DSC_0380.jpg

Martina Muck

Aktuelles
Kontakt
Installationen
Fotografien
Projekte und Ausstellungen
Biografie
Zeichnungen
Texte
Anstatt  2006.jpg

Growing, 2009
 

Während eines Künstlersymposiums in Abenraa, Dänemark realisierte ich ein interaktives Kunstprojekt.
An 7 Tagen baute ich eine Skulptur rund um und an einem Fahnenmast im Hafen Aaberaas. Baumaterialien waren die Gegenstände, Objekte, Elemente die mir die Bewohner Aabenraas brachten. Durch diese Geschenke entstand nach und nach eine in Höhe und Breite ausufernde Skulptur.
Ich sprach Passanten an, ging in Institutionen und Geschäfte und bewarb meine Aktion im Radio um immer wieder neues Material zu bekommen. Ich war im intensiven Kontakt mit den Passanten, von denen einige meinem Projekt anfangs skeptisch gegenüber standen. Zunehmend entstand mehr und mehr Interesse und Begeisterung. Einige Passanten gaben mir für sie wichtige Erinnerungsstücke, andere gaben mir Dinge, die sie loswerden wollten und noch andere brachten mir Dinge, die sie interessant für die Skulptur fanden oder einfach gerade dabei hatten.  Manche Menschen brachten mir etwas über Nacht oder installierten eigenständig etwas in meiner Abwesenheit. Mein Ziel war es, jedes Element in eine gelungene Verbindung zum Ganzen zu bringen.
DSC_0019.jpg
DSC_0111.jpg
DSC_0255.jpg
DSC_0313.jpg
DSC_0379.jpg
DSC_0378.jpg
DSC_0377.jpg
DSC_0376.jpg
DSC_0375.jpg
DSC_0377.jpg
DSC_0256.jpg

anstatt, 2007  

 Projekt und Fotoarbeit    Speicher II, Münster

 
Ich bat die Künstler, bzw. die Mieter der Räumlichkeiten, deren Räume zur Kanalseite hinaus liegen, während eines bestimmten Zeitraumes eine Leuchte ihrer Wahl ins möglichst geöffnete Fenster zu stellen.

Dieses Ereignis war auf der gegenüberliegenden Kanalseite zu sehen und wurde von mir fotografisch festgehalten.
Fotocollage: Martina Muck
Fotos: Gabriele Beismann
Windzeichner Plakat Internetseite.jpg
Video der Windzeichneraktion:  

hier

Karte Windzeichner internet.jpg

Windzeichner    2011    Herne
 

Die Installation:
 
Der Windzeichner ist eine mobile Installation für wechselnde Standorte. Mit Hilfe eines kleinen Segels wird jede Windregung aufgenommen und von einem Stift auf ein Blatt Papier übertragen. Der Vorgang des Zeichnens folgt ganz dem Rhythmus des Windes. Je nach Windstärke und Windrichtung entstehen Zeichnungen unterschiedlicher Dichte und Ausdehnung. Die Betrachtung der Segel- und Stiftbewegung durch den Wind hat einen meditativen Charakter und die Zeichnung entsteht mit großer Leichtigkeit.
 
Zeichnungen an 15 Kunstorten in Herne

 
Flottmann - Hallen
.
WFGalerie Kunst
.
VHS Galerie im Haus am Grünen Ring
St. Anna Hospital
.
Heimat- und Naturkundemuseum
.
Schloss Strünkede
Städtische Galerie im Schloßpark Strünkede
.
LWL-Museum für Archäologie
Akademie Mont-Cenis
.
Rathausgalerie
.
Zeche Teutoburgia
.
Schollbrockhaus
Ter Hell Art Gallery
.
Künstlerzeche Unser Fritz 2/3
.
Kunst in der Rotunde
 
Ausstellung im LWL-Museum für Archäologie, Herne
A.2. Erinnerung, 2005, geliehene Gefaeße.jpg
Erinnerung  2005
Lichtinstallation in der Räucherkammer der Burg Vischering, Lüdinghausen

 
Ich bat Menschen aus meinem persönlichen Umfeld mir ein Gefäß für die Dauer der Ausstellung zu leihen. Dieses Gefäß sollte in ihrem Leben eine besondere Bedeutung einnehmen, die sie in einem Satz benennnen sollten. Die Aussagen waren dem Ausstellungsbesucher zugänglich. Ich fügte ein eigenes Gefäß hinzu und eines aus dem Bestand der Burg Vischering.

____ Projekte und Ausstellungen ___

16. November - 14. Dezember 2012

Martina Muck und Olaf Thomas
 
Sehen und Gesehenwerden

 
cuba- cultur- Foyer
Achtermannstraße 12
49143 Münster
 
Rauminstallation, Lichtarbeit, Skulptur und mehr...
 
Fotos von Martina Muck/ Olaf Thomas und Text von Stephan Trescher:

hier

Einladungskarte Cuba_Seite_1.jpg
ifa_mit_rgb.png
NRW_MFKJKS_RGB.png
Memory, 2014
partizipatives Kunstprojekt und Ausstellung
 
Modern Fuel Gallery
21 Queen St. Kingston Ontario, Canada
 
Bildergalerie:

hier

                           

 

 Modern Fuel Gallery:
www.modernfuel.org
gefördert durch:
Ausstellungsansicht Modern Fuel.jpg
Detail1.jpg
Rauminstallation mit geliehenen Gefäßen.

 
Menschen aus dem Umfeld der Galerie stellten mir für die Dauer der Ausstellung
Gefäße zur Verfügung, die für sie eine besondere Bedeutung haben.
Detail Chris Miner2.jpg
Cultural Services, City of Kingston. Photo, Gerald McGrath.jpg
Cultural Services, City of Kingston. Photo, Gerald McGrath (5).jpg